Fahrsicherheitszentrum & Verkehrsübungsplatz

Das Fahrsicherheits-Zentrum Westfalen führt seit über 35 Jahren Fahrsicherheitstrainings für PKW und Motorrad durch und kann daher auf eine langjährige Erfahrung in diesem Bereich zurückblicken. Hierzu steht ihnen in Haltern am See ein Trainingsplatz mit einer Gesamtfläche von  49.000 qm zur Verfügung, der speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Pkw-Fahrern zugeschnitten ist. Das Fahrsicherheits-Zentrum Westfalen befindet sich mitten im Grünen entlang des Lippe-Ufers. Das Schulungsgebäude, sowie der gesamte Trainingsplatz, wurden in den Jahren 2003/2004 komplett modernisiert.

• Mehr Infos zum Fahrsicherheitszentrum in Recklinghausen
• Mehr Informationen zum Verkehrsübungsplatz
• Mehr Informationen zu unserer Anlage in Haltern am See



Sie trainieren unter Anleitung erfahrener Trainer in unserem mit modernster Technik ausgestatteten Fahrsicherheitszentrum alles, was Sie zur Bewältigung von Notsituationen im Straßenverkehr benötigen. Hierzu steht z.B. ihnen in Haltern am See ein Trainingsplatz mit einer Gesamtfläche von 49.000 qm zur Verfügung, der speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Pkw-Fahrern zugeschnitten ist. Egal ob Sie allein oder als Gruppe an einem unserer Fahrsicherheitstrainings teilnehmen wollen, in unserem umfangreichen Trainingsangebot ist ganz sicher etwas für Sie dabei.

• Aktionsflächen für Bremsen/Ausweichen und schnellen Spurwechsel
• großer Kreise mit griffiger Fahrbahnoberfläche
• Gleitstreifen zum Erfahren unterschiedlich griffiger Fahrbahnen
• Fahrdynamikplatte
• Gleitflächen mit Wasserhindernissen
• Kreisbahn mit Gleitfläche & Wasserhindernissen
• Schulungsgebäude (in Haltern am See)


Falls Veranstaltungen den üblichen Rahmen sprengen sollten, können zwei der Seminarräume zu einem großen Raum zusammengeschlossen werden. So kann für Großveranstaltungen oder Events durch bewegliche Trennwände Platz geschaffen werden. in unserem Schulungsgebäude in Haltern verfügen wir auch über Notebooks, WLan, Beamer, Overheadprojektoren, Flip-Charts und einen Telefonanschluss.

Bei Kaffeepausen und dem gemeinsamen Mittagessen in der gemütlichen, mit Tageslicht durchfluteten Cafeteria, können Sie sich mit anderen Teilnehmern und ihren Trainern über bisherige Erfahrungen austauschen. Zum relaxen steht ihnen weiterhin in den Sommermonaten, jederzeit unsere große Terrasse mit Sonnenschirmen zur Verfügung. Das durch Sie in der Begrüßungsrunde ausgewählte Mittagessen wird durch einen Cateringservice serviert.


Artikel weiterempfehlen: